System, Modell, Simulation

Die Begriffe System und Modell dient der näheren Erläuterung zur Klassifikation von Modellen anhand:

  1. der Zustandsbeschreibung
  2. des zeitlichen Verlaufs und
  3. der zeitlichen Charakteristik von Zustandsübergängen

Die Klassifikation anhand der Art des Zustandsraums wird diskret / kontinuierlich oder anhand der Art der Zustandsübergänge deterministisch / stochastisch beschrieben.Klassifikation anhand der Art der Zeitachse:
kontinuierlich / diskret äquidistant / diskret nicht äquidistant

Die Klassifikation anhand der zeitlichen Charakteristik der Zustandsübergänge werden zeitkontinuierlich / zeitdiskret / ereignisdiskret beschrieben.